Unsere besten Tipps für einen aktiven Sommerurlaub

Den ganzen Tag am Strand zu liegen klingt natürlich sehr verlockend. Wenn Sie allerdings nach einer anderen Art des Sommerurlaubes suchen und auf Abenteuer stehen, dann sind diese Tipps genau das Richtige, um Ihre Ferienpläne in Schwung zu bringen.

Ist Sonnenbaden auf dem heißen Sand oder Relaxen am Pool nicht Ihr Ding? Mit diesen Tipps wird der Urlaub erst interessant. Es wird Zeit, das Beste aus Ihrem Sommer herauszuholen und die Gelegenheiten direkt vor Ihrer Nase am Schopf zu packen.

Schnorcheln
Entdecken Sie neues Leben unter dem Meer – auf eigene Faust oder in der Gruppe. Tauchen Sie ein in eine Welt voller Korallenriffe, bunter Farben und atemberaubender Kreaturen- ein abenteuerliches Urlaubserlebnis.

Um sich auf das Tauchen optimal vorzubereiten, üben Sie anfangs am besten Ihre Schwimmtechnik- und zwar im Schwimmbad in Ihrer Nähe. So erlangen Sie mehr Sicherheit und eine starke Technik im Wasser. Das perfekte Sommer-Erlebnis!

Höhlenerkundung
Fremde Höhlen erkunden, unterirdische Tunnel und Passagen entdecken- das hört sich wahrlich spannend an. Dabei sollte Sie sich jedoch von einem professionellen Team oder der richtigen Führung begleiten lassen. Dieses Sommer-Abenteuer unterhalb der Oberfläche wird Ihnen körperlich einiges abverlangen und Sie mit einzigartigen und seltenen Aussichten und Landschaften belohnen.

Vor dem Urlaub sollten Sie sich auf Krafttraining mit viel Widerstand und auf Training im Fitnessstudio und den sich dort befindenden Geräten fokussieren. Dieses Training wird Sie kräftigen und Sie können sich danach voll und ganz der Magie der Höhlen hingeben- vom Seilabstieg bis zum Aufstieg.

Wandern
Lange und anspruchsvolle Wanderungen bieten Ihnen spektakuläre Aussichten und sind die beste Herausforderung für Körper und Geist. Diese Art der Aktivität gilt auch als besonders verjüngend.

Der erste Schritt: Einen Standort auswählen. Von den beliebtesten Wanderwegen bis hin zum Wald in Ihrer Nähe- finden Sie das richtige Level für sich, decken Sie die Schönheiten der Natur auf und verbinden Sie Ihre Erfahrungen mit unseren Wandertipps für Experten (Link Wander-Artikel)

Golf
Falls Sie eine Outdoor-Aktivität im Sommer suchen, bei der Sie eine glamouröse Performance hinlegen können und ein etwas friedlicheres Sporterlebnis genießen dürfen, dann ist Golf genau das Richtige.

Bei dieser Sportart genießen Sie die Zeit mit Gleichgesinnten und können dabei eine Aktivität ausüben, die man nicht so einfach jeden Tag macht. Wunderschöne Landschaften, viel Zeit zum Nachdenken- mit Golf reisen Sie um die Welt und lernen die besten Standorte kennenzulernen. Ein Ganzkörpertraining in der Gruppe oder ein Zirkeltraining mit Geräten verbessert Ihren Widerstand im Stehen und die Kraft Ihres Schwungs.

Radfahren
Es gibt bestimmte Radrouten für Langstrecken-Workouts und so manche Apps, mit denen man seine Reise optimal planen kann. Radfahren ist eine lustige Aktivität, die Sie mit der ganzen Familie planen können und bei der Sie sowohl Ihren Körper trainieren als auch die Vorteile der schönen Natur genießen können.

Abhängig von Ihrer Route, können Sie Bäche, Naturbecken zum Tauchen oder Steinmauern zum Klettern entdecken - so lässt sich das Raderlebnis noch weiter ausbauen.
Nichts wird Sie besser auf dieses Abenteuer vorbereiten, als ein iCycle- Kurs in Ihrem Club! Los geht’s! Der Sommer wird abenteuerlich!

Category Tags